Heute

21° C 8° C

4 km/h

Morgen

22° C 9° C

3 km/h

21 September

23° C 8° C

0 km/h

Ein Ausflug nach Campo di Brenzone sul Garda

Strecke von Malcesine zum mittelalterlichen Dorf Campo di Brenzone, am Gardasee

Die Strecke

Eine Rundstrecke, die dich von Malcesine nach Campo di Brenzone sul Garda führt und auf dem Rückweg durch Castelletto entlang des Fahrradweges.

Dich erwarten 600m Höhenunterschied (auf dem Anstieg sowie auf dem Abstieg) auf einer 25km langen Strecke.

Auf 200m Höhe gelegen und nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar, liegt das alte Dorf Campo, ein magischer Ort, an dem die Zeit stehengeblieben scheint. Du findest dort einige typische, kleine Bars, wo die einzig akzeptierte Form des Bezahlens eine freiwillige Spende ist. Das „Little John’s Lab“ und verschiedene Ausstellungen, die in den Häusern des Dorfes dargeboten werden, sind ebenfalls einen Besuch wert.

Auf dem Weg dorthin wirst du die Gelegenheit haben, noch viele andere Dörfer kennenzulernen. Nimm dir Zeit und genieße jeden Moment deiner Tour.

Mit dem Fahrrad

campo di brenzone fahrrad

Diese Cross-Country Strecke ist ein absolutes Muss.
Wenn du auf einem Sattel sitzen kannst, dann hast du alles nötige Können, die dir diese Strecke abverlangt, da wirkliche Kenntnisse nur in ganz kurzen Teilstrecken erforderlich werden.

Zu Fuß

campo di brenzone wandern

Wenn du nicht mit dem Fahrrad fahren willst, kannst du Sommavilla mit dem Auto erreichen, in diesem Fall wird die Strecke um 10km verkürzt.
Du kannst dein Auto auf dem kleinen Parkplatz in Sommavilla lassen. Von Malcesine aus nimmst du nach dem Kreisverkehr in Cassone die erste Straße links hoch. Der Parkplatz liegt am Ende der Straße rechts.

Streckenbeschreibung

Gehe von der Haltestelle Malcesine aus nach Süden und nimm die Via Panoramica zu deiner Linken, neben dem Hotel Ideal.

Gehe weiter hoch bis zur ersten Kehrtwende und biege rechts ab um nach Val di Sogno zu kommen. Gehe herunter und überquere die Hauptstraße, in der Umgangssprache "Gardesana" genannt und folge dem Fahrradweg südlich bis Cassone. Sobald du in Cassone bist, überquere die Straße nochmals und gehe den kurzen aber intensiven Aufstieg hoch, bis du die Kirche erreichst.

Gehe weiter und halte dich an verschieden Aufstiegen und Abstiegen, rechts auf der asphaltierten Straße, durch Sommavilla, Castello und Boccino hindurch. Nimm direkt nach Boccino, eine kleine Straße auf der linken Seite nach CÃ Romana (vermeide in jedem Fall die Nationalstraße, die Via Gardesana).

Geh von CÃ Romana links einen steilen Aufstieg herauf. Halte dich jetzt rechts und verlasse die Asphaltstraße um nach Campo zu gelangen, zuerst auf einer weißen Straße, dann auf einem Maultierpfad.

Geh nach einer kurzen Pause in Campo weiter nach Castelletto indem du den Pfad unter der Kirche links am Brunnen vorbei nimmst.

Geh an der Kreuzung links und verlasse diesen Pfad nicht bis du nach Biaza gelangst. Hier triffst du auf die Straße, die hoch nach Prada und San Zeno di Montagna führt. Geh auf der rechten Seite herunter, und an der Kreuzung wieder rechts. Wenn du durch das Altstadtzentrum von Castelletto di Brenzone gehst, triffst du auf die Hauptstraße, Via Gardesana.

Geh von hier aus zurück nach Malcesine indem du den Fahrradweg entlang des Strandes, vorbeiführend an Magugnano, Porto, Assenza, Cassone und Val di Sogno nimmst.

Ausgangspunkt

Der Ausgangspunkt dieser Strecke ist Touristeninformation von Malcesine, an der Busstation, auf der Via Gardesana.

Merkmale

Fahrrad: Schwierigkeitsgrad (1/5) und Zeit
Schwierigkeit 3
Technische Anforderung 3
Physisches Trainingslevel 3
Zeit 3 Std
Länge 25 km
Trekking: Schwierigkeitsgrad (1/5) und Zeit
Schwierigkeit 2
Technische Anforderung 2
Physisches Trainingslevel 2
Zeit 2,5 ore
Länge 12,5 km
Landschaftliche Schönheit (1/5)
Landschaft 5
Impressionen 4
Details
Höhenmeter am Ausgangspunkt 90m
Maximale Höhe 220m
Höhenunterschied - Aufstieg/Abstieg 600m - 600m
Jahreszeit Das ganze Jahr über zugänglich
Hütten/Unterkünfte entlang des Weges Ja
Rundstrecke Ja