Heute

27° C 17° C

1 km/h

Morgen

25° C 18° C

1 km/h

5 Juni

25° C 16° C

2 km/h

Der Monte Fubia von Malcesine

Route von Malcesine nach Monte Fubia über Navene

Saisons

Die Strecke

Ein Rundweg, der von Malcesine nach Monte Fubia durch Navene und das östliche Gardeana Naturschutzgebiet führt. Von Monte Fubia gehst du zurück nach Malcesine bergab entlang des Vacco Maultierpfades.

Auf dieser Strecke wanderst du 13km mit einem Höhenunterschied von jeweils 600m beim Aufstieg und Abstieg.

Der Wanderweg erstreckt sich entlang des Strandes und der Hügel von Malcesine und ist reich an panoramischen Aussichtspunkten und Aussichten über den Monte Baldo.

Entlang des Weges findest du die Reste der Emporen und Schützengräben des Ersten Weltkrieges.

Wenn du in Monte Fubia ankommst, empfehlen wir dir, den Wanderweg zu verlassen und den Monte Fubia hinaufzuklettern und du wirst mit einer gigantischen Aussicht belohnt werden, die dich 360 Grad über den ganzen Gardasee blicken lässt.

Die Strecke zu Fuß

Es ist einfach und die Abstiege sind nie zu herausfordernd. Wir empfehlen diese Strecke, wenn du eine einfache Tour gehen willst, die umgeben von natürlichen Elementen ist.

Monte fubia lago garda panorama trekking

Die Strecke zum Rennen

Eine durchschnittliche Route für ein gutes Workout.

Du beginnst, nach Norden auf flacher Strecke zu laufen: der Aufstieg beginnt in Navene auf Asphaltstraße und dann auf weißer Straße und Pfad nach Monte Fubia.

Du gelangst zurück nach Malcesine indem du auf Beton und Maultierpfad bergabwärts läufst.

monte fubia malcesine trail running

Von Navene bis zum Beginn der Waldstraße und auf den späteren Teilen der Strecke, nach der Lichtung nach Monte Fubia, wirst du einige herausforderndere Neigungen vorfinden.

Streckenbeschreibung

Du startest in Malcesine und gehst auf dem Fahrradweg entlang des Strandes nach Navene. Begebe dich auf die aufsteigende Strasse zu deiner Rechten gleich neben der Fraglia Vela Malcesine, um dann an der zweiten Kreuzung rechts abzubiegen und den Waldweg zu deiner Rechten, neben dem Tor zu nehmen.

Bleib auf dem Waldweg, bis du zu einer Lichtung gelangst. Geh rechts leicht bergab und nimm den Weg, der zu deiner linken Seite heraufführt.

Hier wird der Pfad steiler – lauf daher weiter geradeaus auf dem Weg nach Monte Fubia.

Jetzt geht es nur noch bergab.

Laufe auf der rechten Seite erst auf Maultierpfad, dann auf Asphaltstraße herunter, bis du die Panoramica Strasse erreichst und ueberquerst. Nachdem du sie ueberquert hast, lauf etwas weiter und folge weiter den Wegweisern nach Malcesine.

Hier findest du einen einfachen Maultierpfad, der dich über die Navene Vecchia Strasse in 10 Minuten nach Malcesine führt.

Von der Navene Vecchia Straße aus, lauf zu deiner Linken herunter, bis du die Gardesana Straße erreichst.

Ausgangspunkt

Du startest am Informationsbüro von Malcesine, an der Bushaltestelle auf der Gardesana Straße.

Merkmale

Wandern: Schwierigkeitsgrad (1/5) und Zeit
Schwierigkeit 2
Technische Anforderung 2
Physisches Trainingslevel 2
Zeit 3 Std
Rennen: Schwierigkeitsgrad (1/5) und Zeit
Schwierigkeit 3
Technische Anforderung 2
Physisches Trainingslevel 2
Zeit 1,5 Std
Landschaftliche Schönheit (1/5)
Landschaft 3
Impressionen 3
Details
Länge 12,5 km
Höhenmeter am Ausgangspunkt 90m
Maximale Höhe 440m
Höhenunterschied - Aufstieg/Abstieg 646m - 640m
Jahreszeit das ganze Jahr
Hütten/Unterkünfte entlang des Weges Nein
Rundstrecke Ja